Das Schuljahr 2018/2019


1. Semester


1. Klasse - Im Land der Wortarten


14. februar - wasser oberflächenspannung - 4. klasse


12. Februar - Alle Klassen - MOKI Theater - "AschenPuttel"


6. Februar - Schuleinschreibung

Zu einem Erlebnis für die Kids wurde die Schuleinschreibung. Die Eltern erledigten bei Frau Direktor Köpplinger die Formalitäten und die Kinder arbeiteten währenddessen an verschiedenen Stationen. 


Jänner - pausen turm - 4. klasse


30. Jänner - Aikido - alle Klassen

Es gab für alle Klassen eine Aikido - Schnupperstunde mit Rainer und Regina. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung dabei.


25. jänner - eislaufen - 3. 4. klasse


23.Jänner - Kids meet Energy - Abschluss - 3., 4.Klasse

 Der Gemeinde St. Josef in der Weststeiermark liegt ihre Jugend ganz besonders am Herzen. Sie möchte, dass sie sich so früh wie möglich mit dem Thema Energie, Energiesparen und Umweltschutz auseinandersetzt. Dies gelingt kaum besser als beim Projekt „Kids meet Energy®“! Ermöglicht wurde das Projekt in Zusammenarbeit mit Energie Steiermark. Unserem Energiedienstleistungsunternehmen ist es mit der Aktion ein besonderes Anliegen die steirische Jugend als Gestalter der Zukunft in Richtung energie- und umweltbewusstes Handeln zu sensibilisieren. Mit dem preisgekrönten Energieschulungsprojekt der Energieagentur Baierl gelang dies wieder eindrucksvoll! Beim diesjährigen Projekt wurden weitere 35 Kinder zum „Energieschlaumeier®“ zertifiziert!

 

Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse setzten sich im Zuge der Ausbildung zum Energieschlaumeier mit der Energieeffizienz von Haushaltsgeräten, dem sparsamen Einsatz von elektrischer Energie, dem richtigen Handeln bei der Vermeidung von unnötigem Bereitschaftsverbrauch (Stand-by) bei Elektrogeräten schlau auseinander. Einsparungen an Kilowattstunden verstehen die Kinder mit der vom Projektentwickler Dipl.-Päd. Ing. Walter Baierl erfundene „Währung“ für Energieschlaumeier, die „Eiskugeleinheiten“, am besten. Mit weltweit einzigartigen Experimentierboards, messtechnischen Experimenten und innovativen Lehrmethoden wurden Energieeinsparmöglichkeiten, aber auch die zukünftigen Entwicklungen in der Beleuchtungstechnik eindrucksvoll „begreifbar“ gemacht. Ein spezielles Erlebnis war das Forschen mit den Lego-Experimentierboards. Hier lernten die Kids welche Materialien Strom leiten und welche nicht. Zudem erforschten sie wie man RGB-LED Lichtfarben „mischen“ kann. Zudem wurden interessante Versuche mit Photovoltaikmodulen durchgeführt, bei denen die Kinder sogar die Sonnenenergie hören konnten!

 

Krönender Abschluss des Projektes war wieder die Übergabe der begehrten Zertifikate an die neuen Energieschlaumeier durch Bürgermeister Franz Lindschinger, Direktorin und Klassenlehrerin Barbara Köpplinger mit Schulassistenten Bernd Sternad (3a), Klassenlehrerin Mirjana Grkinic, BEd (3b) und dem Vortragenden Akad.-Freizeitpäd. Robert Wenig. Mit großem Stolz und viel Freude zeigten die Schülerinnen und Schüler beim Erinnerungsfoto ihre wertvollen Energieschlaumeier-Zertifikate.


17. jänner - spielwerkstatt mit selbst hergestellten brettspielen - 4. klasse


9. Jänner - Kids meet energy 1 - 3. und 4. Klasse

 Das Projekt hat das Ziel den Kindern das Thema Umweltschutz, Energie, Energieeffizienz, Energiesparen und energiesparende Technologien nahe zu bringen.

 Die Schülerinnen und Schüler lernen in spielerischer Weise und vielen Experimenten den energie- und umweltbewussten Umgang mit Energie „begreifbar“. In der Lehrmethodik werden alle Wahrnehmungskanäle der Kinder angesprochen. Durch die kognitive Verankerung des Erlernten ist eine nachhaltige Wirkung des Projektes garantiert.


12. dezember - nms preding - 4. klasse


Spuren im Schnee -"Wer lief denn Hier?" - 1. Klasse Sachunterricht


7. dezember - NMS stainz - 4. klasse


6. Dezember - Besuch vom Nikolaus - alle Klassen


1., 2. Dezember - Adventmarkt - Alle Klassen


2. Dezember - Theateraufführung "Eine Geschichte Vom Nikolaus" beim Adventmarkt - 1. Klasse


22. November - ADRA holt die Weihnachtspakete ab


14. November - Antenne macht Schule - 3. Klasse

Wir verbrachten einen interessanten Vormittag bei Antenne Steiermark in Graz, wo wir gelernt haben, wie Radio funktioniert. Es war toll, einige Moderatoren kennenzulernen. Besonders spannend war es für uns, ins Mikrophon zu sprechen. Das ist gar nicht so leicht. Zu Mittag konnte man uns dann im Radio hören.


7. november - theater mit schweighofers :) - 4. klasse

Danke für die wunderbaren Erfahrungen und Erlebnisse.


9. november - tennis - 4. klasse

Unser Tennisexperte Leo hatte den Vorschlag, Tennis im Turnunterricht einzubauen. Gesagt, getan. :)


6. november - 3d- bilder - grund-, auf- und seitenriss - 4. klasse

Ausschnitt aus dem Methematikunterricht. Wir haben es verstanden :)


1. Klasse - Sachunterricht - Die Tiere Bereiten sich auf den Winter Vor


30. Oktober - air bowls für alle Klassen

 

 

Die Klassenelternvertreterinnen der 3. Klasse, Frau Fischer und Frau Ruschka, sponserten 4 Air Bowls (Frau Fischer) und die Düfte dazu (Frau Ruschka) für die Schulkinder der Volksschule. Schadstoffe, Bakterien, Staub und Pollen werden durch den Air Bowl zu 99% gefiltert. Verunreinigte Luft wird angesaugt. Schadstoffe und unangenehme Gerüche werden beseitigt. Die angesaugte Raumluft wird gereinigt, aromatisiert und wieder in den Raum abgegeben. Ein herzliches Dankeschön an Frau Fischer und Frau Ruschka.


29. oktober - unsere bundeshymne - 4. klasse

"Land der Berge, Land am Strome,
Land der Äcker, Land der Dome,
Land der Hämmer, zukunftsreich!
Heimat großer Töchter und Söhne,
Volk, begnadet für das Schöne,
Vielgerühmtes Österreich.
Vielgerühmtes Österreich.

Heiß umfehdet, wild umstritten,
Liegst dem Erdteil du inmitten
Einem starken Herzen gleich.
Hast seit frühen Ahnentagen
Hoher Sendung Last getragen,
Vielgeprüftes Österreich.
Vielgeprüftes Österreich.

Mutig in die neuen Zeiten,
Frei und gläubig sieh uns schreiten,
Arbeitsfroh und hoffnungsreich.
Einig lass in Jubelchören,
Vaterland, dir Treue schwören,
Vielgeliebtes Österreich.
Vielgeliebtes Österreich."


25.oktober - ausschnitt aus dem werkunterricht - frisbee - 4. klasse


25. oktober - leonardobrücke - 4. klasse


22. oktober - wir arbeiten weiter :)  wir wollen jetzt keine pause - 4. klasse


10.oktober - naturerlebnistag - 3., 4. Klasse

Am Mittwoch waren die 3. und die 4. Klasse Schulausflug am Demmerkogel. Wir fuhren mit einem "Markus-Reisen" Bus. Als wir oben waren, wanderten wir bis zur großen Klapotetz und weiter bis zur Schmetterlingswiese. Dort waren schon Stationen aufgebaut. Es gab eine Fledermausstation bei der Aussichtswarte. Bei der Waldfrüchtestation machten wir einen Wettbewerb welche Frucht am weitesten rollt. Bei der Waldstation durften wir ein Blätterbild malen. Es gab auch noch eine Vogelstation und eine Spinnenstation. Auch bei der Spinnenstation gab es einen kleinen Wettbewerb. Man musste selbstgebastelte Spinnen so weit wie möglich werfen.

Als wir gerade auf dem Weg zur nächsten Station waren, kam uns die 4. Klasse entgegen gelaufen. Die letzte Station machten wir zusammen. Bei dieser Station fingen wir kleine Tiere in einer Becherlupe. Jakob fing eine Kreuzspinne ein. Ich fing eine 3 cm lange Heuschrecke. Nach dieser Station wanderten wir zum Bus und fuhren nach St. Josef. Das war ein schöner Tag.

Geschrieben von Valentin G., 3. Klasse


4. Oktober - hallo Auto - 3. Klasse

Mit Spannung erwarteten die Kinder der 3. Schulstufe die Aktion "Hallo Auto" von ÖAMTC und AUVA. Einmal im Auto sitzen und selbst bremsen, war Aufregung und Lernen zugleich! Wie lange ein Autofahrer oder eine Autofahrerin, unterwegs mit 50 km/h nach der "Schrecksekunde" braucht, das Fahrzeug zum Stehen zu bringen, wurde mit den Kindern anschaulich und tatsächlich praktisch erarbeitet. Das Staunen war groß! Vielen Dank an die FF St. Josef und die Polizeibeamten aus Lannach, mit deren Unterstützung diese Aktion durchgeführt werden konnte.


21. september - blätterperücken - 4. klasse

Im Züge unseres Zeichenunterrichts durften sich die Kinder eine Frisur mit den gesammelten Blätter gestalten.


1. Klasse - Eindrücke aus unserem Mathematikunterricht


11. September: Musikschule - Vorstellen der Instrumente - 3., 4. Klasse


12. september - aikido schnupperstunde - 3. klasse


12. September - Kariesprophylaxe - alle Klassen